top of page
  • AutorenbildPeter Aziz

SOUVERÄNITÄT UND WIE WIR SIE WIEDERHERSTELLEN KÖNNEN


SOUVERÄNITÄT UND WIE WIR SIE WIEDERHERSTELLEN KÖNNEN

Souveränität bedeutet Selbstverwaltung, Freiheit von äußerer Kontrolle. Sie ist ein natürlicher Antrieb des Menschen und notwendig für unsere emotionale und geistige Gesundheit. Wie haben wir sie also verloren und wie können wir sie zurückgewinnen?


Die Pubertät und der Verlust der Souveränität

Es beginnt in der Pubertät, wenn das Erwachen des Sexualtriebs uns zum ersten Mal ein Gefühl für unseren eigenen Willen gibt, der sich vom Willen unserer Eltern unterscheidet. Zu diesem Zeitpunkt tritt ein Teil der Seele ein: der feurige Teil. Plötzlich wird der Trieb geweckt, und wir werden eigensinnig und rebellisch. Dies ist eine Zeit, die für die Eltern am schwierigsten ist, die aber ein wichtiger Teil der Entwicklung der Individualität ist. Sie veranlasst uns, alles in Frage zu stellen, unseren Willen durchzusetzen, herauszufinden, was für uns als Individuen richtig und falsch ist, und nicht die starren Vorstellungen von richtig und falsch, die uns beigebracht wurden.


Das ist der Zeitpunkt, an dem wir ein Gewissen entwickeln. Wir alle machen Kämpfe mit unseren Eltern und anderen Autoritätspersonen durch. Wir brauchen sie, um uns zu wehren, damit wir stark werden und unseren Willen besser entdecken. Das Problem in neuerer Zeit ist, dass die Kontrollmechanismen schwieriger werden. Die Autoritäten, angefangen bei den Lehrern in der Schule, haben es nicht gern mit eigensinnigen Teenagern zu tun, weil sie in der Regel ihren eigenen Willen selbst aufgegeben haben und dem Druck nicht gewachsen sind, deshalb greifen sie zu subtileren Manipulationen, die auf Beschämung beruhen.


Die Älteren unter uns erinnern sich, dass wir es einfach mit Gewalt zu tun hatten. Unser Wille prallte aufeinander, aber wir wurden stärker, als wir uns selbst fanden. Wenn man sich heute anschaut, wie in der Schule mit rebellischen Jugendlichen umgegangen wird, ergibt sich ein völlig anderes Bild, und zwar ein äußerst ungesundes. Sie müssen sich schämen, weil sie eigensinnig sind. Es wird als psychologisches Problem angesehen, für das sie Beratung und sogar Medikamente brauchen. Die Scham hindert sie daran, ihren Willen zu entwickeln, so dass sie leicht zu kontrollieren sind.


Da der individuelle Wille mit dem Sexualtrieb und dem Testosteronspiegel verbunden ist, wird der Testosteronspiegel von Anfang an gesenkt, was sich auf die Gesundheit auswirkt. Diese Unterdrückung begann mit der sexuellen Scham durch die Religion, da die Beschämung der Sexualität der erste Schritt zur Unterdrückung des Willens war, um eine sanftmütige und gehorsame Anhängerschaft zu schaffen. Die Beschämung des Willens selbst ist ein noch heimtückischerer und schädlicherer Schritt, der die Menschen dazu bringt, ihren Unterdrückern so sehr zu glauben, dass sie ohne zu fragen gehorchen und die unlogischsten Argumente glauben. Beobachten Sie, wie manche Menschen in der gegenwärtigen Krise immer noch glauben, dass der Weg nach vorne darin besteht, gefügig zu sein, obwohl die Geschichte dies immer wieder widerlegt hat.


Der Verlust unserer Träume, unserer Antriebe und unserer Macht

Seit der anfänglichen Kontrolle in der Pubertät werden wir ständig mit unterschwelligen Botschaften, weiteren Lügen und verschiedenen Formen der Gedankenkontrolle bombardiert. Das Ergebnis all dessen ist eine geschwächte Bevölkerung von fügsamen, willfährigen Sklaven mit gesenktem Testosteronspiegel und allen daraus resultierenden gesundheitlichen Problemen. Ohne Willen und Antrieb haben die Menschen Angst, Risiken einzugehen, und geben ihre Macht an die Behörden ab, in der falschen Hoffnung, dass diese ihr Leben sicher machen. Träume gehen verloren. Viele Menschen können nur davon träumen, ihre Rechnungen bezahlen zu können, damit sie ihre Sklaverei in Sicherheit fortsetzen können. Für diejenigen, die Metaphysik praktizieren, kann es schwierig sein, zu wissen, was sie wirklich wollen, da die Träume verloren gingen, als sie ihre Macht abgaben. Ohne Träume ist der Lebenswille geschwächt, und sie neigen dazu, der Krankheit nachzugeben und früh zu sterben. Der Verlust der Souveränität ist eine Abwärtsspirale, die dazu führt, alles zu verlieren, einschließlich dem Leben.


Die Macht zurückerobern und die Scham zurückgeben

Das ist die schlechte Nachricht. Die gute Nachricht ist, dass dies rückgängig gemacht werden kann. Beginnen Sie mit meinem kostenlosen Kurs "Holen Sie sich Ihre Macht zurück", denn ein großer Teil des Problems ist der Verlust von Macht. Wenn Sie verstehen, wie Ihre Macht verloren gegangen ist, können Sie durch einfache Prozesse geführt werden, um sie zurückzuerlangen.


Zweitens: Lernen Sie, die Scham zurückzugeben, die Ihnen auferlegt wurde, um Ihren Willen zu unterdrücken. Ich habe schon früher Blogs zu diesem Thema geschrieben, um Sie anzuleiten, Scham zu heilen, aber in diesem Fall werden wir uns besonders auf die Scham konzentrieren, die Ihnen von einer Autoritätsperson auferlegt wurde. Normale Beratungsmethoden werden damit nicht fertig, zum einen, weil sie auf der Seite der kontrollierenden Autoritäten stehen, und zum anderen, weil sie nicht in der Lage sind, mit dem metaphysischen Aspekt der Scham umzugehen.


Es ist sinnlos, zu versuchen, diese Art von Scham zu vergeben, da Sie nichts falsch gemacht haben. In diesem Fall tragen Sie die Scham eines anderen, der sie auf Sie abgewälzt hat, anstatt sie selbst zu fühlen. Wenn Sie darüber nachdenken, können Sie erkennen, dass der Grund, warum diese Menschen Sie so behandeln, darin liegt, dass sie selbst eine Menge Scham in sich tragen, weil sie niemals ganz geworden sind, indem sie ihren eigenen Willen entwickelt haben. Sie sind schwach, völlig einer kontrollierenden Autorität unterworfen und verstecken ihre Scham hinter einer falschen und egoistischen Darstellung von Autorität.


Die Freiheit beginnt damit, dass Sie erkennen, dass sie die Defekten sind, nicht Sie. Erinnern Sie sich daran, wie Sie sich wegen ihnen gefühlt haben, und spüren Sie, wo sich das in Ihrem Körper befindet. Das ist der Ort, an dem Sie ihre Scham tragen. Alles, was Sie dann tun müssen, ist, sie herauszuquetschen und zurückzugeben. Nehmen Sie im Geiste einen Sack und drücken Sie von innen heraus, indem Sie die Scham durch die Poren Ihrer Haut in den Sack drücken. Das ist ein bisschen so, als würde man ein hart gekochtes Ei durch ein Sieb drücken. Wenn alles in dem Sack ist, geben Sie ihn vor Ihrem geistigen Auge zurück und sagen Sie: "Hier, das ist deine Scham. Ich werde sie nicht mehr für dich tragen. Komm selbst damit klar." Dann können Sie weggehen und sie damit allein lassen.


Heilung von Scham mit der R Rune

Sie werden anfangen, sich viel besser zu fühlen, und können nun beginnen, all die falschen Gedanken zu erkennen, die Ihnen in den Kopf gesetzt wurden, einschließlich anderer, Scham erzeugender Aussagen, Begrenzungen, negativer Überzeugungen und sogar Gedankenkontrolle. Ein weiteres Werkzeug, das Ihnen helfen wird, all dies loszulassen, ist die R-Rune Raidho.

Raidho Rune - Havamal

Sein kryptisches Gedicht im Havamal sagt:

“Ein fünftes kann ich

“Fliegt ein Pfeil gefährdend übers Heer daher, wie hurtig er fliege, ich mag ihn stoppen, erschau ich ihn nur mit dem Auge.”

Die Pfeile im feindlichen Flug sind die negativen Gedanken, die sich, wenn sie einmal in Ihrem Geist sind, ausbreiten und Unheil anrichten. Diese Rune kann dabei helfen, sie zu entfernen, indem sie die Unterscheidungskraft einbringt, diese Gedanken zu hinterfragen. Meditieren Sie mit dieser Rune, mit der Absicht, alle negativen Konditionierungen loszulassen, und alles wird auftauchen, um losgelassen zu werden.


DIE NORDISCHEN RUNEN


Die nordischen Runen sind sehr mächtige und vielseitige Werkzeuge.

Da sie die Bausteine der Schöpfung sind, können sie in jeder Art von Magie verwendet werden. Hier besprechen wir, wie sie beim Heilen eingesetzt werden. Dies berührt nur die Heilung, die wir in meinem Tethatu Schamanischen Heilungskurs praktizieren.


Rune bedeutet Flüstern oder Geheimnis. Es bezieht sich auf geheimnisvolle Kräfte, die Odin erhielt, als er neun Tage lang am Weltenbaum hing. Die geheimen Kräfte der Runen sind im Havamal aufgezeichnet, einem kryptischen Gedicht, das die Essenz der Runen beschreibt. Wenn man über dieses Gedicht meditiert, erschließt sich einem ein tiefes Verständnis der subtilen Kräfte.


Peter hat hierzu einen Kurs mit seinem Runen Heilung Handbuch erstellt, um tiefer in die Magie der Runen einzutauchen. Hier geht es zum Kurs, oder klick auf das Bild: Runen Heilung Handbuch.


Weitere Schritte zur Wiederherstellung der Souveränität

Es mag viel Arbeit sein, Ihre Souveränität wiederherzustellen, aber ich habe andere Werkzeuge entwickelt, um euch zu helfen. Bleiben Sie informiert, indem Sie sich in den Newsletter eintragen.

25 Ansichten

Commentaires


bottom of page