top of page
  • Peter Aziz

VORBEREITUNG AUF DIE EINWEIHUNG – ÄGYPTISCHE MAGIE & VEDISCHE



Die Zeit der Hingabe

Für diejenigen, die für eine Initiation/Einweihung zu mir kommen wollen (Ich weihe sowohl in die ägyptische Magie als auch in die vedische ein). Es gibt eine 9-wöchige Phase der Hingabe sowie bestimmte Tests. Diese müssen vorher abgeschlossen werden, um die höhere Energie der Einweihung der ägyptischen und vedischen Magie, zu empfangen. Dies gilt ebenso für meine Fortgeschrittenen Magie Kurse.

Die 9 Wochen der Andachtsphase erfordert das Schreiben von 7 Gebeten, welche 7 Typen der Hingabe demonstrieren. Diese müssen jeden Tag morgens und abends wiederholt werden.

Die Gebete sind:

Schwur, Hingabe ausdrückend, wie an einen Herrscher

Fluch, Ehrfurcht ausdrücken, wie zu einem Tyrannen.

Gedenk, Abhängigkeit ausdrücken, wie zu einer Mutter.

GEBET, Verehrung ausdrücken, wie zu einer Gottheit

GESPRÄCH, Vertrauen ausdrücken, wie zu einer Schwester.

bEschwörung, Kameradschaft ausdrücken, wie zu einem Kameraden.

madrigal, Liebe ausdrücken, wie zu einem Liebhaber.

Während dieser 9-wöchigen Zeitperiode solltest du dich benehmen, wie wenn die Göttin dich jeden Moment beobachtet, was bedeutet zu jederzeit mit Integrität (Rechtschaffenheit) zu handeln. Dir wird alles in deinem Leben bewusst, was sich ändern muss. Wenn du den Mut hast es zu ändern gewinnst du dein Schwert oder Athame.

Nimm dir außerdem Zeit in der Natur, um die göttliche Präsenz um dich herum zu spüren. In der Meditation atme den Namen deiner gewählten Gottheit. Mache jeden Tag ein einfaches Ritual, um dich sowie deinen Raum zu reinigen und lade die Präsenz der Göttlichkeit in dein Leben ein. Beziehe auch die 4 Elemente mit ein (Luft, Feuer, Wasser, Erde), d.h. eine rituelle Waschung mit geweihtem Wasser und Salz sowie das Darbringen einer Kerze und Weihrauch.

Beispiel: Ägyptische Magie Zeremonie

Wasser, mögest du alles Böse entfernen, wie Ra, der im Binsensee badet. Möge Heru mein Fleisch waschen. Möge Djehuti meine Füße reinigen. Möge Shu mich hochheben und Nut meine Hand nehmen. Es ist rein, es ist rein. Mein Natron ist das Natron von Heru, und das Natron von Heru ist mein Natron. Mein Natron ist das Natron von Sutekh, und das Natron von Sutekh ist mein Natron. Mein Natron ist das Natron von Djehuty, und das Natron von Djehuty ist mein Natron. Mein Natron ist das Natron von Geb, und das Natron von Geb ist mein Natron. Mein Mund ist der Mund eines säugenden Kalbes an dem Tag, an dem ich geboren wurde. (Dies identifiziert dich mit Heru und ist eine Metapher für das Empfangen spiritueller Nahrung von der Göttin.)

Komm, komm in Frieden, oh glorreiches Auge des Heru. Sei stark und erneuere deine Jugend in Frieden, denn die Flamme leuchtet wie Ra am doppelten Horizont. Ich bin rein.

Dein Parfüm kommt zu mir, du Neteru, Möge dein Parfüm zu mir kommen, du Neteru. Möge ich bei dir sein, du Neteru, mögest du bei mir sein, du Neteru. Darf ich mit dir leben, du Neteru, mögest du mit mir leben, du Neteru. Ich liebe dich, du Neteru, mögest du mich lieben, du Neteru.

(Natron ist das Salz, das aus dem Nil gewonnen wird. Es besteht aus Salz mit Natriumbicarbonat)

Vedisches Gebet

Wenn du Kali dienst, kannst du dieses Gebet verwenden, um das Wasser zu segnen:

Om hrim shreem krim parameshwari kalike swa ha ganga snanam samapayami.

Es ist auch traditionell, Kali brennenden Kampfer anzubieten. Verwende dieses Gebet, um das Kampferlicht anzubieten:

Om hrim shrim krim parameshwari kalike swaha aritrakam samapayami.

Einweihungsgebete der ägyptischen Magie

Kommen wir zurück zu den ägyptischen Einweihungen. Es gibt eine Menge Gebete in der alten kemetischen Sprache, welche auswendig gelernt werden müssen und Nacht für Nacht gebetet werden müssen, bis deine Totemgottheit im Traum zu dir kommt. Wenn du dir nicht sicher bist, welcher Gottheit du dich zuwenden möchtest, werden Träume dir Klarheit bringen. In diesem Fall ist es besser diese Gebete zu nehmen und Träume zu empfangen, bevor du deine Andachtsgebete schreibst. Behalte einen Schreibblock an deinem Bett und mache Notizen, sobald du aufwachst und die Träume verblassen.

Das erste Gebet ist die Anrufung des Gottes selbst. Es identifiziert dich mit Re.

Lerne es auf kemetisch, aber verstehe die Bedeutung. Dieses Gebet macht Amoun-Ra bewusst, dass du einen Dialog mit ihm wünschst und öffnet dir den Kontakt.


Ich, der hervorkommt, bin Amen (der Verborgene) reinen Herzens

innerhalb des reinen Körpers. Ich lebe durch meine Worte.

Das zweite Gebet ist die Anrufung der göttlichen Identität. Während im ersten Gebet du als Re identifiziert wirst, identifiziert dieses Gebet Re als dich.


Wenn du im Himmel oder auf Erden bist; im Süden

oder im Norden oder im Westen oder im Osten;

Ich bin der einzige in deinem Körper. Ich bin die Reinheit des Auges,

ich soll nicht ein zweites Mal sterben. Mein Moment ist in deinem Körper,

alle Formen sind meine Wohnstätten; Ich bin der, der nicht bekannt ist;

die mit rosigen Gesichtern sind mit mir. Ich bin die Enthüllung!

Das dritte Gebet ist das Heiros-Gamos oder die Heilige Hochzeit, welche dich mit deiner Totemgottheit verbindet und euch in einem heiligen Band vereint. Das ist das Gebet, welches dir deine Gottheit offenbaren wird. Es sollte nach der Andachtsphase wieder verwendet werden, um die volle Integration der Vereinigung mit der Gottheit zu erlangen.


O niemals setzende Sterne. Den Wegen den ich mich öffnete.

Ich bin der älteste Geborene von ungeformter Materie, meine Seele ist

die Götter, lasse mich meinen Throne aufstellen, Tantriker.

Entstehe für dich selbst, O ruhiges Herz, scheine

für dich selbst, O ruhiges Herz; stehe neben deinem Bild,

erfreue dich in ihm. Ihr seid aneinander befestigt!

15 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page